Natürliche Beschattung für den Parkplatz des Freilichtsmuseums Gerersdorf

Baumbepflanzungen der Parkplätze sind wichtig: Sie sorgen für Beschattung, sie gliedern den Parkplatz in die Umgebung, geben sie der Anlage und der zugehörigen Einrichtung eine sympathische und angenehme Atmosphäre und tragen natürlich auch zum Klimaschutz bei. Passend zu dem in die reizvollen Landschaft des südlichen Burgenlandes eingebetteten Freilichtmuseum Ensemble Gerersdorf mit seinen zumeist strohgedeckten uralten Wohn- und Wirtschaftsgebäuden wurde der Parkplatz mit Roßkastanien- und Lindenbäumen bepflanzt.




















6 Ansichten