Klimawandel-Infoabend in Deutsch-Schützen

Am Freitag, 15.11., fand in Deutsch Schützen ein Infoabend zum Klimawandel statt. Gernot Zenkl, ein Klimaforscher von der Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG), zeigte anhand von Wetteraufzeichnungen, dass der Klimawandel sehr deutlich auch schon in Österreich angekommen ist. Außerdem gab er eine Vorschau auf mögliche „Klima-Zukünfte“, abhängig von unserem Verhalten in den nächsten Jahren.


Philipp Novakovits von der KLAR! ökoEnergieland, stellte aufbauend auf diesen Veränderungen konkret zu erwartende Auswirkungen bei uns in der Region vor und zeigte welche Herausforderungen, aber auch Chancen sich in einzelnen Sektoren ergeben. Danach gab er noch einen Ausblick über die geplanten Maßnahmen zur Anpassung an den Klimawandel.




15 Ansichten